Kommende Highlights bei den Galaktischen:

Pokalendspiele der Schüler B, Viertelfinale MTV Bokel - TV Spaden I, 16.05.

Schüler B sind Vize-Kreispokalsieger

Die Gewinner von links: Luis Steencken, Lukas Olschewski und Thorben Behrmann.

Zu den Ergebnissen

Zum ersten Mal seit Begin der Wiederaufnahme der Jugendabteilung des TV Spaden wurden drei Schüler-Mannschaften im Kreispokal gemeldet. Unsere Schüler B1 machten in der vergangenen Woche den Einzug ins Halbfinale mit einem 5:0-Sieg gegen den MTV Bokel perfekt. Halbfinale und Finale wurden an diesem Wochenende in Otterndorf ausgetragen.

Halbfinale gegen Meister

Ausgerechnet im Halbfinale dann das Horrorlos gegen den Meister der Kreisliga, TSV Cadenberge. Mit guter Taktik und tollem Einsatzwillen aller Spadener Kids, konnte man die Sensation schaffen und mit einem 5:3 ins Finale einziehen.

Im Finale gegen MTV Lüdingworth

Hier wartete der MTV Lüdginworth, der durch das klarere 5:0 gegen den TSV Wulsdorf im Halbfinale noch nicht an seine Kraftreserven gehen musste. Dieser Kräfteunterschied zeigte sich dann im Finale, wir Spadener konnten uns in den engeren Sätzen nicht durchsetzen. Lediglich Thorben sicherte Spaden den Ehrenpunkt.

Insgesamt war es eine tolle Erfahrung auf dieser Bühne mitzuspielen.

Thorben Behrmann gewinnt Turnier des ATS Cuxhaven

27.04.14

An diesem Wochenende hat die Tischtennisabteilung des ATS Cuxhaven ein Jugendturnier mit mehreren Spielklassen ausgerichtet. Nach persönlicher Einladung von Leander Wendt folgte prompt die Meldung für Spaden, insgesamt acht Teilnehmer konnten gemeldet werden.

Kilian Leurs gewinnt die Trostrunde

Nach dem Aus in seiner schwierigen Gruppe konnte Kilian Leurs sein ganzes Können in der Trostrunde beweisen und somit die Runde der Lucky-Looser für sich entscheiden. Jan-Ole Kamjunke scheiterte knapp im Halbfinale und erreichte somit Platz 4 der Trostrunde.

Ganz vorne links: Kilian Leurs und der Sieger Thorben Behrmann

Ganz rechts: Jan-Ole Kamjunke

Thorben Behrmann gewinnt sein erstes Turnier

In der Spielklasse der Jahrgänge 1999 und jünger traten insgesamt knapp 25 Teilnehmer an. Nach der Vorrunde schafften es Thorben Behrmann, Lukas Olschewski und Luis Steencken in die Hauptrunde. Leider trafen Thorben und Lukas bereits im Viertelfinale aufeinander, zeigten hier aber eines der besten Spiele des Turniers, dass Thorben dann knapp in fünf Sätzen gewann. Luis musste leider bereits im Achtelfinale gegen einen der Favoriten ran und konnte nicht über ein 0:3 hinaus kommen.

Im Finale traf Thorben auf den Favoriten des Feldes mit dem höchsten TTR-Wert. Nach 2:0 Führung konnte Hagen Bluhm noch auf 2:2 verkürzen. Nach taktischem Coaching konnte Thorben die Führung dann aber letztlich doch noch durchbringen.

 

Die Tischtennisabteilung gratuliert zu diesem tollen Titel. Weiter so, Kids!

Vizepokalsieger der Saison 13/14

27.04.14

Am vergangenen Freitag fand in Hollen das Pokalendspiel des Kreis Cuxhaven statt. Wie schon im letzten Jahr standen sich der TV Spaden I und die Oberliga-Mannschaft vom TSV Lunestedt gegenüber. Für Spaden traten Andreas "Davy" Poppe, Marcus "KG" Groß und Arne "Ürnü" Seidl an. Alle Zuschauer konnten schöne Tischtennisspiele sehen. Letztlich konnte man aber kein Spiel gewinnen, obwohl Davy und KG mit jeweils 7-Satz Matches nah dran waren.

Hintere Reihe von links: KG, Ürnü und Davy

In der Mitte: Chantal

Pokal Again... Finale!

21.04.14

Auch die 4.Vertretung von Lunestedt IV konnte unsere Pokalhelden vom letzten Jahr nicht vom Einzug ins Finale abbringen. Mit den Top3-Spielern auf beiden Seiten konnte ein deutliches 5:0 erreicht werden. Ebenfalls mit 5:0 konnte Lunestedt I gegen die Sandstedet Gastgeber gewinnen. Somit stehen sich die selben Mannschaften wie im letzten Jahr im Finale gegenüber.

TSV Lunestedt I vs. TV Spaden 

Spielbeginn am 25.04. ist um 19:30 Uhr in der Sporthalle in Hollen.

Pokal Again... Halbfinale!

05.03.14

Mit einem klaren 5:0 Sieg beim Gastgeber Büttel-Neuenlande konnte unsere 1.Herren den Einzug ins Pokalhalbfinale klar machen. Jetzt heißt es abwarten auf wen man nun trifft, ebenfalls eine Runde weiter sind schon unsere Tischtennisfreunde vom TSV Sandstedt. In den weiteren Partien stehen sich GTV und Lunestedt sowie Bederkesa und Lunestedt IV gegenüber.

Kreisvorranglisten der B- und C-Schüler

30.01.14

Während sich Lukas Olschewski (rechts im Bild) bereits für die Endrangliste der C-Schüler qualifiziert hatte, musste man bei den B-Schülern erst einmal durch die Vorrangliste kommen. Die Konkurrenz zeigte sich aber durchgehend von ihrer besten Seite und somit schaffte es lediglich Thorben als erster auf der "Lucky-Looser-Liste" zu stehen.

Jugendwart und Trainer sind sehr zufrieden mit diesen Ergebnissen.

"Das Ergebnis ist völlig zufriedenstellend, besonders wenn man bedenkt, dass fast alle B-Schüler Teilnehmer erstmals in dieser Altersklasse spielen mussten. Ich bin darüber hinaus gespannt, wie sich Lukas in der Endrangliste gegen Lunestedts Star Luca Strauß schlagen wird."

Nico Duden (Jugendwart)

Alle Ergebnisse und Bilder

Großkampftag am vergangenen Samstag

28.01.14

Am vergangenen Samstag bot die Tischtennisabteilung um die Galaktischen aus Spaden gleich drei Heimspiele zum Zuschauen an.

Um 10 Uhr startete das erste Punktspiel der Schüler B in der Kreisliga, der höchsten Liga dieser Altersklasse im Kreis Cuxhaven. Unsere Kids mussten gegen den TSV Drangstedt ran. Die beiden Matchwinner zum 7:4 Erfolg kamen dieses Mal aus dem unteren Paarkreuz, super Leistung Luis und Lukas!

In der Partie um 14 Uhr empfing die 2.Herren den TSV Imsum zum Lokalderby. Durch verletzungsbedingte Absagen war der Zusammenhalt in der Abteilung einmal mehr gefragt. Kurzfristig konnten wir drei Ersatzspieler stellen und somit überhaupt antreten. Zu mehr als einer 2:9 Niederlage ist es aber trotzdem nicht gekommen.

Abends dann endlich das Galaktische Flagschiff am Start. Zu Gast war der Tabellenletzte aus Hedendorf / Neukloster. Hedendorf dieses Mal wieder ohne ihre 1+2 und daher Chancenlos gegen unsere aktuell leistungsstarke erste. Lediglich ein Ehrenpunkt im oberen Paarkreuz konnte seitens der Gäste errungen werden.

Spadens Schüler mit gutem Ergebnis beim Ranglisten Qualifikationsturnier

21.01.14

Lukas Olschewski direkt zur Endrangliste qualifiziert

Lukas Olschewski durfte als einziger Spadener Schüler in der Konkurrenz Schüler C (Jahrgang 2004 und jünger) antreten. Durch seine hervorragende Bilanz von 6:0 Siegen und 18:1 Sätzen hat er sich damit direkt für die Endrangliste im Februar qualifiziert.

Gleich drei B-Schüler qualifizieren sich für die Vorrangliste

In der Konkurrenz Schüler B (Jahrgang 2002 und jünger) war das Teilnehmerfeld deutlich größer, so dass sich unsere Akteure erst einmal für die Vorrangliste Qualifizieren mussten. Das gelang Thorben Behrmann (5:0 Siege), Kilian Leurs (4:1 Siege) und Luis Steencken (3:2 Siege). Besonders hervorzuheben ist, dass die drei erstmals in dieser höheren Altersklasse antreten mussten.

Spaden stellt neun B-Schüler beim Ranglisten Qualifikationsturnier

Vor ca. 2,5 Jahren wurde die Tischtennis Jugendabteilung in Spaden wieder erwacht. Mittlerweile kann man erkennen, dass das Konzept greift. Am Wochenende konnten wir mit insgesamt 10 Teilnehmern aus Spaden die Reise nach Cadenberge zum Ranglisten Qualifikationsturnier antreten.

 

Bilder und ausführliche Berichte folgen.